Hako

Spieler fordern ihre Gegner mit logischem Denken und ihrem Wissen heraus, um als Erster den Pfad durch das HAKO-Labyrinth zu enthüllen und der „Master of Hako“ zu werden. Ziel ist, mit den eigenen Kugeln schnellstmöglich auf die oberste Ebene der HAKO-Box zu gelangen. Das Spiel kann auch allein gespielt werden, der eigentliche Spaß beginnt aber im Wettbewerb mit einem oder mehreren Spielpartnern.

 

HAKO Box, Gelb
HAKO Box, Pink
HAKO Box, Blau
HAKO Box, Schwarz
HAKO Box, Weiss 

  • Für 1 – 4 Spieler
  • 3. Platz auf der Nürnberger Erfindermesse „IENA“
  • Bewertung als pädagogisch wertvoll (von Ärzten und Schulpädagogen)
  • Spiel mit einer Kugel oder auch mehreren Kugeln je Spieler. Bei mehreren Kugeln gewinnt jener Spieler, der als Erster alle Kugeln auf die oberste Ebene der HAKO-Box bewegt hat
  • Das Spiel beginnt auf der untersten Ebene. Der Spieler wählt ein Loch und spielt eine Kugel. Rollt die Kugel zum rechten Ausgang, so darf er seine Kugel eine Etage höher setzen und solange weitere Kugeln spielen, bis eine Kugel zum linken Ausgang rollt. Dann ist der Gegner an der Reihe. Klettert ein Spieler mit seiner Kugel schnell auf die höheren Etagen, so ist dies keine Garantie für einen schnellen Sieg. Denn spielt er eine Kugel in das falsche Loch, so kann es sein, dass die Kugel zur untersten Etage zurückrollt
  • Die HAKO-Box hat ein Innenleben. Über Röhrchen mit unterschiedlichen Farben und Öffnungen kann der Weg durch das Labyrinth in jedem Spiel neu gesteckt werden. Mit bis zu 5000 Kombinationen wird HAKO garantiert niemals langweilig. Nur eine Röhre pro Ebene führt die Kugel zum rechten Ausgang 
  • 5 verschiedene Farben lieferbar
  • Jede Box beinhaltet 2 x 5 Spielkugeln + 1 Basisspielanleitung
  • Umfangreiche Spielregeln und weiteres Zubehör zum Download auf www.hako-game.com oder Anleitung direkt hier herunterladen: ANLEITUNG